Home > Freelancer > XING Unternehmensprofile: Ab sofort auch f√ľr Freelancer sowie in kostenloser Basisversion erh√§ltlich

XING Unternehmensprofile: Ab sofort auch f√ľr Freelancer sowie in kostenloser Basisversion erh√§ltlich

Zus√§tzliche M√∂glichkeiten f√ľr ein aktives Online-Reputationsmanagement

XING, das gr√∂√üte Business-Netzwerk in Deutschland, bietet ab sofort auch Freiberuflern und Ein-Mann-Unternehmen die M√∂glichkeit, sich auf XING mit einem Unternehmensprofil zu pr√§sentieren. Die √ľber eine Million auf XING aktiven Freelancer und Ein-Mann-Unternehmen haben damit ab sofort die gleichen M√∂glichkeiten sich darzustellen, wie Gro√üunternehmen und k√∂nnen so ihre Pr√§senz und Visibilit√§t im Internet weiter erh√∂hen. Zudem bietet XING ab sofort eine kostenlose Basisvariante der Unternehmensprofile an. Durch die professionelle Pr√§senz in Deutschlands f√ľhrendem sozialen Business-Netzwerk erreichen Unternehmen wie Freelancer nicht nur Kunden, Auftraggeber und Gesch√§ftspartner auf XING, sondern potenziell alle Internetnutzer, die etwa √ľber eine Suchmaschine nach ihnen suchen.

Erfolgsfaktor Online-Reputation, aktive Steuerung mit den XING Unternehmensprofilen

Helmut Becker, Chief Commercial Officer der XING AG: ‚ÄěEin guter Ruf im Internet ist ein entscheidender Erfolgsfaktor f√ľr Unternehmen und Freiberufler. Es ist heute selbstverst√§ndlich, sich online √ľber Unternehmen und Dienstleister zu informieren. Es reicht aber nicht mehr aus, einfach nur auffindbar zu sein. Vielmehr m√ľssen Unternehmen zum einen daf√ľr sorgen, dass sie dort sind, wo ihre Zielgruppe ist und zum anderen die eigene Reputation aktiv managen. Das wollen wir auch Freiberuflern und Kleinunternehmen auf unkomplizierte Art erm√∂glichen.‚Äú

Dazu f√ľhrt XING nun – zus√§tzlich zu den bestehenden kostenpflichtigen Profilversionen ‚ÄěSTANDARD‚Äú und ‚ÄěPLUS‚Äú – die kostenfreien ‚ÄěBASIS‚Äú-Profile ein. Freiberufler und Unternehmen k√∂nnen sich damit innerhalb der Plattform positionieren und erreichen so die hochattraktive Zielgruppe des Business Netzwerks – laut AGOF internet facts 2010-I erreicht XING in Deutschland √ľber 1,7 Millionen Unique User in der Kategorie der Berufst√§tigen, die Akademiker sind oder ein monatliches Haushaltsnettoeinkommen von mindestens 3.500 ‚ā¨ verf√ľgen. Au√üerdem sind sie mit ihrem Angebot auch au√üerhalb der Plattform auffindbar. Somit ist das Unternehmensprofil eine ressourcensparende Alternative zur eigenen Website oder zum Eintrag in ein Branchenverzeichnis. Des weiteren stellt es f√ľr Freiberufler und Ein-Mann-Unternehmen eine sinnvolle Erg√§nzung zum pers√∂nlichen XING Mitgliederprofil dar, indem es ihnen die M√∂glichkeit bietet, ihr eigenes Gewerbe, ihre Dienstleistungen und Projekterfahrungen noch wesentlich deutlicher in den Vordergrund zu stellen. Details und Informationen zur Buchung der neuen Angebote finden sich unter http://companyprofile.xing.com.

Dar√ľber hinaus wurden auch die kostenpflichtigen STANDARD- und PLUS-Unternehmensprofile in Optik und Struktur weiterentwickelt und garantieren jetzt eine noch h√∂here Sichtbarkeit auf XING. Wie bisher bieten die PLUS-Profile zudem erweiterte M√∂glichkeiten wie zum Beispiel das Einstellen von Firmen-Updates, die von den XING-Mitgliedern abonniert werden k√∂nnen. Unternehmen k√∂nnen so eigene Communities mit Followern aufbauen und Kunden, Gesch√§ftspartner, Bewerber und Interessierte √ľber ihre Produkte und Services auf dem Laufenden halten. Auch diese Profilvarianten stehen nun Freiberuflern zur Verf√ľgung.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks