Archiv

Archiv für Oktober, 2010

Mit Industrieversicherungen das Risiko outsourcen

17. Oktober 2010 Keine Kommentare

Zu Industrieversicherungen zählen einige spezielle Versicherungen, die verschiedene Deckungen industrieller Risiken für ihre Kunden übernehmen. Eine solche Versicherung ist vor allem für Unternehmen und Firmenkunden von Vorteil. Eine Industrieversicherung deckt verschiedene Risiken wie zum Beispiel Schäden durch Feuer und Schäden beim Transport von Waren.

Für Unternehmen ist eine Industrieversicherung nicht nur essenziell wichtig, sondern in vielen auch unbedingt notwendig. Mit einer solchen Versicherung ist die Zukunft des Unternehmens gegenüber einer Vielzahl von negativen Faktoren abgesichert. Vor dem Abschluss einer solchen Versicherung sollte sich der zukünftige Versicherungsnehmer über seine eigenen Risiken im Klaren sein und eine passende Versicherung aufgrund der individuellen Situation auswählen. Die große Auswahl an verschiedenen Tarifen und Anbieter macht es potenziellen Versicherungsnehmern nicht gerade leicht.

Eine umfangreiche Beratung hilft bei der richtigen Wahl der Versicherung. Im Internet finden sich zahlreiche Seiten, die auf das Thema der Industrieversicherung eingehen und dem Nutzer wertvolle Informationen zu dieser Art der Versicherung bieten oder Versicherungsrechner kostenlos bereitstellen. Durch eine Beratung kann ein individuelles Risk-Management-Konzept für das eigene Unternehmen entstehen. Auf Basis dieses Konzepts lässt sich mit einem der zahlreichen angebotenen Vergleichsrechner die passende Industrieversicherung zu guten Konditionen schnell finden.

KategorienRisiko Tags:

Mit Carmio die richtige Entscheidung treffen

12. Oktober 2010 Keine Kommentare

Im Leben eines jeden Fuhrparkmanagers kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem man sich mit dem Kauf von Ersatzteilen auseinandersetzen muss. Gerade diese Situationen gehören nicht zu den Momenten, in denen sich Budget-Verantwortliche wohlfĂĽhlen, denn meist kann man nur „nach Preisliste“ bei der Fachwerkstatt kaufen und hat kaum Möglichkeiten zum sparen.

Doch auch beim Kauf von verschiedenen Ersatzteilen muss nicht immer tief in die Tasche gegriffen werden. Der Autoteile-Preisvergleich Carmio.de ermöglicht es bis zu 70 Prozent beim Kauf von Ersatzteilen zu sparen. Damit dies möglich ist, vergleicht das Portal innerhalb weniger Klicks zahlreiche Händlerangebote. Der Preisvergleich geht dabei auf Angebote für verschiedenste Fahrzeugtypen ein.

Im Anschluss kann man die einzelnen Ersatzteile direkt beim Autoteile-Shop bestellen. Somit schafft Carmio eine Transparenz auf dem Markt und bei den Produktangeboten, die oftmals in Vergessenheit gerät. Da es mit dem Kauf der Ersatzteile jedoch noch nicht getan ist, bietet Carmio parallel dazu verschiedene Einbauanleitungen für unterschiedliche Fahrzeugtypen.

Die umfangreichen Einbauanleitungen erleichtern die Montage der Autoteile und geben zudem wertvolle Tipps. FĂĽr Sicherheit bei der Kaufentscheidung sorgen die Kundenbewertungen, die auf dem Portal zu finden sind. Ob man die Teile selbst einbaut oder damit die Fachwerkstatt beauftragt, kann man sicher unterschiedlich entscheiden – jedoch lohnt sich das outsourcen des Autoteilekaufs an Carmio definitiv.